Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
31
1
2
3
4
 
 
 
 
 
 
 
5
6
7
8
9
10
11
 
 
 
 
9
 
10
 
11
 
12
13
14
15
16
17
18
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
20
21
22
23
24
25
 
 
 
 
 
 
 
26
27
28
1
2
3
4
 
 
 
 
 
 
 
Montag, 12. Februar 2018
ein Absatz nur mit Text
Viktor weckt uns gegen halb 6, doch wir können ihn dazu überreden nochmal ins Bett zu gehen und so dürfen wir noch zwei weitere Stündchen schlafen. Gegen 8 Uhr stehen wir auf und machen uns fertig. Um 9 gehen wir Frühstücken. 10:45 sitzen wir im Panda und fahren zum Nationalpark. Eine halbe Stunde später stehen wir an der Einfahrt zum Parque Nacional de Timanfaya an...
ein Absatz nur mit Text
Am Besucherzentrum lassen wir das Auto stehen und werden mit dem Bus durch die Vulkanlandschaft gefahren. Zurück am Besucherzentrum wird uns gezeigt wie sich trockenes Geröll in einem Erdloch entzündet, wir können warme Steine anfassen und sehen Wasserfontainen...
ein Absatz nur mit Text
Halb 2 fahren wir nach Yaiza. Die Kirche ist leider zu, aber wir können Geld holen. Unser weiterer Weg führt uns nach Playa Blanca vorbei an Las Salinas de Janubio. Danach fahren wir eine Schotterpiste zum südlichsten Punkt der Insel Punta del Papagayo mit kleinen Buchten und hellen Sandstränden. Halb 4 geht's die Schotterpiste zurück zu ner ordentlichen Straße. Es geht nach Femés zu nem Aussichtspunkt wo Ziegen grasen. Wir besuchen einen weiteren Aussichtspunkt von dem aus die Salinas de Janubio gut zu sehen sind. Danach fahren wir durchs Weinanbaugebiet La Geria...
ein Absatz nur mit Text
Als letztes fahren wir noch durch die Hafenstädte Puerto Calero und Puerto del Carmen bevor wir dreiviertel 6 bei 56230km wieder am Hotel ankommen. Wir verdaudeln noch die Zeit bis zum Abendessen, gehen dann essen und kuscheln ab halb 8 zusammen aufm Sofa und sehen fern bis wir ins Bettchen gehen...